Nachrichten

Vortrag des Botschafters der Republik Armenien Ashot Smbatyan bei der Stiftung für Christliche Sozialpolitik

26.11.2019

Am 26. November hielt der armenische Botschafter in der Bundesrepublik Deutschland Ashot Smbatyan, einen Vortrag unter dem Titel "Armenien zwichen Europa und Asien" bei der Stiftung für Christliche Sozialpolitik in der nordrhein-westfälischen Region Königswinter. Der Vortrag hatte Europa und Asien zum Thema.

Nach der Begrüßungsrede des Stiftungsvorstands Karl Schiewerling, ging der Botschafter auf die beeindruckende armenische Kultur und Geschichte, die Außen- und Innenpolitik der Republik Armenien ein und beantwortete abschließend Fragen der Anwesenden.

Die Veranstaltung wurde von politischen und öffentlichen Persönlichkeiten der Region, als auch von Vertretern akademischer Gesellschaften besucht.

Nach dem Vortrag trug sich der Botschafter in das Gästebuch der Stiftung ein.
Noch am selben Tag führte der Botschafter Gespräche mit der Leitung des Johannes-Albers-Bildungsforums und beredete weitere Schritte für eine tiefergehende Zusammenarbeit.

Außenminsterium der RA die offizielle Webseite
Doppelbürgerschaft Elektronisches
Visum
Visaformulare